SUFI-SEITE"Der Nimatullahi Sufi-Orden" *
"Durch Liebe habe ich einen Ort
erreicht, wo kein Hauch von Liebe �brigblieb.
wo "Ich" und "Du" und das Bildniss der Existenz
ganz vergessen und zur�ckgelassen sind".

- Dr. Javad Nurbakhsh

   

 

Was ist Sufismus?

Der Nimatullahi Sufi-Orden

Dr. Javad Nurbakhsh

B�cher und Magazine �ber Sufismus

Nimatullahi Sufi Zentren in der Welt

Pir

Sufigeschichte

Sufi Frauen:

Jesus in den Augen der Sufis

Die Psychologie des Sufismus

Sufische Texte:

Im Paradis der Sufis

Ich bin Gott

Rumi

Shams e Tabrizi

•Sufi-book´s Onlineshop

Liebe

40 Reden & 30 Botschaften

Persisches-Alphabet

Site Map

 

Sufismus ist ein Weg zu Gott durch Liebe. Eine allgemeine Definition des Sufismus ist folgende:

Sufismus ist eine Reise in Richtung der Wahrheit durch Liebe. Seine Methode ist, in eine einzige Richtung zu schauen, und sein Ziel ist Gott.

Der Sufi ist jemand, der sich mittels Liebe und Hingabe in Richtung der Wahrheit bewegt.

Da nur jemand, der perfekt ist, dazu f�hig ist, die Wahrheit zu erkennen, bem�ht sich der Sufi aufs �u�erste zur Vollkommenheit zu gelangen.

Sufis glauben, da� der einzige Weg, perfekt zu werden jener ist, sich unter der Ausbildung eines perfekten Sufimeisters selbst zu reinigen.

Der Nimatullahi Sufi-Orden ist einer jener authentichen Sufi-Orden die in der heutigen Zeit aktiv sind. Der gegenw�rtige Meister des Nimatullahi-Ordens ist Dr.Nurbakhsh.


* Anmerkung des Übersetzers:

Es ist zu beachten, dass KHANIQAHI NIMATULAHI mit NIMATULLAHI Sufi – Orden zu übersetzen unzulänglich und daher nicht vollkommen richtig ist, weil es sich keineswegs um einen Orden in diesem Sinne handelt. Das englische Wort „order“ (Nimatullahi Sufi Order) bedeutet unter anderem: Orden; Auftrag; Zustand; Ordnung; System; Art, Rang; Stil; Stand; pl. (heilige) Weihe, geistlicher Stand; ...

Vergleichen Sie bitte auch IDRIES SHAH „Die Sufis: Botschaft der Derwische, Weisheit der Magier“ / DG 27 Islam / Seite 311: „TARIKA, TARIQA“ > „...das Wort bedeutet mehr als nur Weg oder Pfad: Tariqa = Bahn; Lebensregel; Richtung; Strahl; Oberhaupt eines Stammes; Mittel; Derwischorden....“ - ist der Pfad und auch die Leitung einer Gruppe, in der die Überlieferung lebt. Es ist eine Lebensregel, eine dünne Richtlinie, die sich durch das gewöhnliche Leben zieht, die manchmal durch musikalische Klänge erhalten wird.....Es ist sowohl Ziel als auch Methode.“(NISHAN-NAMA)“

Analoges gilt für die Verwendung des Begriffes SUFISMUS, denn SUFISMUS ist keine (Mode-) Erscheinung wie so mancher -ISMUS (so manche -ISMEN). Um das zum Ausdruck zu bringen, wäre eine Schreibweise wie SUFISmus, SUFIsmus, SUFI°S°MUS, SUFI*S*MUS,... oder die Verwendung des Begriffes SUFIS-SEIN zu überlegen.

   
 
 
 
Music 1 | Music 2 Music 3 | Music 4 | Music 5

English - Italian - Russian - Spanish - Swedish



 

Search WWW Search www.sufi.at